Aktuelle Infos

Einstellung der BfS für Elbe und Ems auf dieser Seite zum 31.08.2022

Sehr geehrte Kunden,

zum 31.08.2022 beabsichtigt der BSMD, die Veröffentlichung der BfS für die Ems (WSA Ems-Nordsee) und die Elbe (WSA Elbe-Nordsee) einzustellen. Falls Sie weiterhin über die Bekanntmachungen informiert werden wollen, empfehlen wir Ihnen den folgenden Link:

https://www.elwis.de/DE/dynamisch/BfS/

Die BfS des WSA Weser-Jade-Nordsee werden wie auch die Bekanntmachungen der Hafenämter an der Weser wie gewohnt an dieser Stelle erscheinen.

Wir danken für Ihre freundliche Beachtung.

Ihr Team vom BSMD

 

Bremen/Bremerhaven- Hafensperrung für Schiffe unter russischer Flagge

Zur Info

In der Anlage und als Link befinden sich Informationen zum Thema Hafenanlaufverbot für Schiffe mit russischer Flagge.

„Es ist verboten, nach dem 16. April 2022 den Zugang zu Häfen im Gebiet der Union Schiffen, die unter der Flagge Russlands registriert sind, zu gewähren.“

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=uriserv%3AOJ.L_.2022.111.01.0001.01.DEU&toc=OJ%3AL%3A2022%3A111%3ATOC

Mit freundlichen Grüßen

Freie Hansestadt Bremen

Hansestadt Bremisches Hafenamt

 

 

 

Bekanntmachung für Seefahrer (T)9/23 W-J-N

Bekanntmachung für Seefahrer (T)9/23 WSA Weser-Jade-Nordsee, 26.01.2023
Deutschland.Nordsee.Weser.Bremen, Eisenbahnbrücke Bremen
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): 1562 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Geografische Lage: Eisenbahnbrücke Bremen. (Grenze zur Binnen SchStrO) 
Gültig von: 26.01.2023 
Gültig bis (einschl.): 13.02.2023 
Angaben: Vom 06.02. bis 10.02.23 in der Zeit zwischen 7 und 17:00 Uhr finden an der Eisenbahnbrücke Bremen Inspektionsarbeiten statt. Die Arbeiten finden in Nähe der Brückenpfeiler und somit außerhalb der Fahrrinne statt. Im Rahmen der Inspektion wird das Unterflurgerät, bei freier Wasserstraße die Seite wechseln und somit das Lichtraumprofil der Brücke kurzzeitig kreuzen. Die Schiffahrt wird angewiesen, die Brücke mit entsprechender Vorsicht zu passieren. 


© ELWIS, Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Bekanntmachung für Seefahrer 8/23 W-J-N

Bekanntmachung für Seefahrer 8/23 WSA Weser-Jade-Nordsee, 26.01.2023
Deutschland.Nordsee.Weser.Farge, Beschädigung Kardinaltonne "Farge"
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): 1560 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Gültig von: 26.01.2023 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben: Bei der westlichen Kardinaltonne in Farge (Q(9) 15s) bei UWe-km 24,7 ist das Toppzeichen verloren. 


© ELWIS, Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Bekanntmachung für Seefahrer (T)4/23 W-J-N

Bekanntmachung für Seefahrer (T)4/23 WSA Weser-Jade-Nordsee, 17.01.2023
Deutschland.Nordsee.Deutsche Bucht, Änderung der Schifffahrtszeichen Veränderungen auf Grund von Wetterlagen
aktuell veröffentlicht: ja 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Geografische Lage: Deutsche Bucht und Jade 
Gültig von: 17.01.2023 
Gültig bis (einschl.): 31.03.2023 
Angaben:

Deutsche Bucht:

FS   GW/ Ems                     vorübergehend eingezogen

TN  GW/A                           verloschen gemeldet

TN  Borkumriff                  4,7 sm in östl. Richtung vertrieben

VTG Terschelling-GB      treibende grüne Tonne in Pos 53°57N / 007°10O (Pos 17./ 0540 lt)

 

Jade

Tn  3 / J2                        vorübergehend eingezogen

Tn  6                                 ca 110m ö´l vertrieben

Tn  8                                     ca 100m ö´l vertrieben

Tn  18                                   schwach brennend

Tn  20                                  ca 100m ö´l vertrieben

Tn  22                                ca 120m s´l vertrieben

Tn  23                                   ca 90m s´l vertrieben

Tn  30                                   ca 80m s´l vertrieben

Tn  44                                   nach Beschädigung vorübergehend eingezogen 


© ELWIS, Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Bekanntmachung für Seefahrer 3/23 W-J-N

Bekanntmachung für Seefahrer 3/23 WSA Weser-Jade-Nordsee, 16.01.2023
Deutschland.Nordsee.Weser.Fedderwardersiel, Aufhebung BfS 2/23
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): 1540 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Zeit der Ausführung: sofort 
Gültig von: 16.01.2023 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben: Fedderwardersiel Lt-F (Position: 53°35,95 N / 008°21,50E) wieder in Betrieb. Hiermit wird die BfS 2/23 WSA WJN aufgehoben. Die Schifffahrt wird um Beachtung gebeten! 


© ELWIS, Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Bekanntmachung für Seefahrer 5/23 W-J-N

Bekanntmachung für Seefahrer 5/23 WSA Weser-Jade-Nordsee, 19.01.2023
Deutschland.Nordsee.Weser.Hunte.Eisenbahnbrücke Oldenburg/Drielake, Instandsetzungsarbeiten. Betrieb eingeschränkt
aktuell veröffentlicht: ja 
Karte(n): 1560 
Geografische Angabe in: WGS 84 
Frühere BfS: (T)149/22 
Geografische Lage: Hunte-km 0,6 
Gültig von: 23.01.2023 
Gültig bis (einschl.): auf Widerruf 
Angaben:

Die noerdliche Klappe der Eisenbahnbruecke Oldenburg ist weiterhin aufgrund eines technischen Schadens ausser Betrieb und befindet sich im geschlossenen Zustand.

Zur Verkehrsregelung der Brueckendurchfahrt ist die Bruecke mit einem Wahrschaudienst wie folgt besetzt:

Montags bis freitags von 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Samstags von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Sonntags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Die Brueckendurchfahrt der geschlossenen Bruecke kann von der Schifffahrt bei mit Sicherheit ausreichender Durchfahrtshoehe in Abhaengigkeit zum Tidewasserstand erfolgen.

Das mittlere Tideniedrigwasser entspricht am Schifffahrtspegel Oldenburg-Drielake einem Pegelstand von 29 cm. Die vorhandene Wassertiefe bei diesem Pegelstand betraegt ca. 2,80 m.

Die Durchfahrtshoehe bei mittlerem Tiedeniedrigwasser betraegt 4,60 m.

Massgeblich ist die Durchfahrtshoehe, die am Brueckenpegel angezeigt wird.

Die suedliche Klappe ist weiterhin betriebsbereit.


© ELWIS, Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Bremerhaven- Kaiserschleuse- Sperrung vom 23. bis 25.01.2023